VAN CLEEF & ARPELS

FUNKELNDE LEIDENSCHAFT FÜR HAUTE PARFUMERIE

Aus Liebe zu kostbaren Edelsteinen gründen Estelle Arpels und Alfred van Cleef 1906 am mondänen Place Vendôme in Paris ihr Juweliergeschäft.

Inspiriert durch zahlreiche Reisen nach Asien und aus einer besonderen Leidenschaft für die Natur entstehen ganze besondere Schmuckkreationen. Broschen in Form von Blättern, niedlicher Tiere oder Pirouetten drehender Ballerinen begeistern schon bald die wohlhabende Gesellschaft und Van Cleef & Arpels wird zum Markenzeichen für ultimative Handwerkskunst und faszinierenden Luxus. Bis heute.

Was liegt also näher, als die kreative Kunst des Traditionshauses um ein weiteres, einzigartiges flüssiges Juwel zu ergänzen? Ein unvergleichliches Schmuckstück zu schaffen, das die Magie der Schönheit einfängt und dabei so betörend wie flüchtig ist. Jaques Arpels setzte diese Idee 1976 in den ersten hochkarätigen Duft des Hauses um. FIRST, noch heute ein Meilenstein und Klassiker der Parfumgeschichte. Ein unsichtbares Schmuckstück voller Allüren, Luxus und Eleganz. Und der Grundstein für eine einzigartige Duftkollektion.

© NOBILIS GROUP GmbH. Alle Rechte vorbehalten.